Brigitte Brunner: Farbige Freude am Leben

(Noch nicht bewertet)

(Textbeitrag von Robert Stockbauer)

Für eine entspannende Abwechslung sorgte am Sonntagvormittag, die Kunstmalerin und Aura Soma Therapeutin Brigitte Brunner mit Ihrem meditativen Eröffnungsvortrag.

Brigitte erkannte schon sehr früh in Ihrer therapeutischen Arbeit die tiefgreifende Wirkung der Farben auf den Menschen. Wie bereits Johann Wolfgang von Goethe das Wesen der Farben erforschen wollte, so war es auch für die Aura Soma Therapeutin ein großes Bedürfnis das „Phänomen Farbe“ dem Publikum näher zu bringen.

Die Farbe Grün rückte an diesem Vormittag in den Mittelpunkt.

Grün verbindet man seit jeher mit dem Frühling und dem entstehenden Leben. Egal ob wachsende Pflanzen oder der jährliche Triumph des Frühlings über den Winter, als Farbe der Erneuerung symbolisiert Grün die Hoffnung und Unsterblichkeit. 

Grün ist das Leben, in unserer Welt – Bewahre es gut, damit es dich hält.

 Auch die Wurzel des Wortes Grün liegt im alten germanischen Wort „ghro“, was so viel bedeutet wie wachsen und gedeihen.

Brigitte begleitete die interessierten Zuschauer mit Ihrer beruhigenden Stimme in einen meditativen Zustand der Ruhe und Gelassenheit.
Die Farbexpertin machte darauf aufmerksam, dass in der Hektik des Alltages die eigene Selbstwahrnehmung allzu oft vernachlässigt wird.

In der Ruhe des gegenwärtigen Moments, spürt man eine tiefe Entspannung und Klarheit der eigenen Bewusstheit. Gedanken werden langsamer und somit wird auch die eigene Körperwahrnehmung gestärkt.

„Oft bringen Farben eingeschlossene Emotionen an die Oberfläche“, erklärte Brigitte Brunner.

Nach Ihrem bereichernden Vortrag, wurde Brigitte von den Zuschauern umringt und sprach mit aufmunternden Worten den Mut zur Veränderung an.

Seit 2003 gibt Brigitte Brunner in Ihrem eigenen Atelier Biljana-Art in Lauterbach Malkurse. Ihr Schwerpunkt ist es Menschen zu helfen um besser mit sich zurecht zu kommen.
Das Motto von Brigitte: „Farbige Freude am Leben“, ist auch in Ihren Vorträgen deutlich spürbar. Die Farbensprache ist universell und jeder hat einen Zugang dazu.Das Wesentliche eines Menschen wird erkennbar, indem er anfängt, in sich selbst zu forschen.

Brigittes Vortrag war eine entspannende Abwechslung im breiten Themenspektrum der EM-Tage und wurde von den Zuschauern durchwegs positiv aufgenommen.

Brigitte Brunner – beim Workshop

Kurse, die Brigitte Brunner in nächster Zeit anbietet:

  • Enneagramm in Kombination mit den Farben 23. November
  • Malen mit allen Sinnen, jeden letzten Samstag im Monat
  • Themenabend, am 10. September  – Olivgrün
  • 7 Wochen Programm, Start am 15. November

mehr zu Brigitte Brunner …

(Noch nicht bewertet)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.