Landwirtschaftliche Fortbildung mit Dr. med. vet. Karl Schmack

„Die beschädigte Kuh im Harnstoffwahnsinn“
Dr. Karl-Heinz Schmack „der Anwalt der Milchkuh“ rüttelte in seinen Vortrag mit eindrücklichen Argumenten wach. Es geht um zu viel Eiweiß in der Kuhfütterung und den Schäden, die unweigerlich aus dieser übertriebenen Futterrationen entstehen.